Nachrichten aus Lateinamerika

Nordamerika




Nachrichten aus Lateinamerika

Lateinamerika ist eine Region, die auf viele Menschen eine sehr große Faszination ausübt. Dabei handelt es sich um ein Gebiet, dass sich vom Rio Grande an der Grenze zwischen Mexiko und den USA, bis hin nach Feuerland zieht, der Insel, die sich Argentinien und Chile teilen. Lateinamerika umfasst 20 verschiedene Länder, deren Bevölkerung zusammengenommen mehr als 500 Millionen Menschen ausmacht. Dazu zählen so große Länder wie Brasilien oder Mexiko, aber auch winzige Staaten wie Uruguay, Costa Rica oder Panama. Die Fläche Lateinamerikas beträgt etwa 20 Millionen Quadratkilometer.

Lateinamerika umfasst Länder aus Südamerika, Zentralamerika, Nordamerika und der Karibik. Die enorme Größe dieses Gebiets ist dafür verantwortlich, dass diese Region viele verschiedene Landschaften und Klimazonen aufweist. Länder wie Peru, Bolivien oder Ecuador sind durch die hohen Berge der Anden geprägt. Kolumbien, Venezuela und die mittelamerikanischen Staaten wie Nicaragua oder El Salvador zeichnen sich durch tropische Küstenlandschaften aus. Auch die lateinamerikanischen Inseln der Karibik, zu denen Kuba, die Dominikanische Republik und Puerto Rico zählen, sind durch weitläufige Küstengebiete geprägt.

Die lateinamerikanischen Länder unterscheiden sich jedoch nicht nur in den Landschaftsformen, es entstanden auch viele verschiedene Kulturen, in denen sich die Traditionen der Eingeborenen mit denen der spanischen und portugiesischen Eroberer vermischten. Dazu kamen Einwanderer aus vielen verschiedenen Teilen der Welt, die in verschiedenen Ländern Lateinamerikas ebenfalls ihre Spuren hinterließen.

Die Faszination der Region Lateinamerika

Lateinamerika strahlt auf viele Betrachter eine ganz besondere Faszination aus. Die lateinamerikanische Musik beispielsweise ist in vielen Teilen der Welt sehr beliebt. Dazu zählen so verschiedene Musikrichtungen wie Samba und Salsa, Tango oder die andine Musik der Inkas und noch vieles mehr. Fast jedes Land verfügt über seine eigene Tradition und es entwickelten sich viele verschiedene Musikstile, von denen jeder auf seine ganz spezielle Art die Zuhörer in seinen Bann zieht.

Auch die Geschichten aus dem lateinamerikanischen Leben faszinieren viele Leser. Dabei kann es sich um anspruchsvolle Literatur handeln, wie beispielsweise die weltbekannten Werke von Autoren wie Gabriel García Márquez oder Mario Vargas Llosa, die mit vielen bedeutenden Preisen geehrt wurden. Doch auch in vielen Kinofilmen ist Lateinamerika oft das Sinnbild für Romantik und Abenteuer. Viele Hollywoodproduktionen verwenden typische Figuren wie beispielsweise den heißblütigen Tangotänzer, den romantischen Latin Lover oder die bezaubernde Latina-Schönheit. Auch wenn diese Figuren oft nur wenig mit der Realität gemein haben, sind sie doch zu einem großen Teil für die öffentliche Meinung über Lateinamerika verantwortlich.

Lateinamerika fasziniert auch viele Menschen durch seine politischen Prozesse. Die kubanische Revolution, die sozialistische Regierung im Chile der siebziger Jahre und der lang anhaltende Widerstreit zwischen linksgerichteten Gruppierungen und rechtsgerichteten Militärs sorgt noch heute für viele Diskussionen, obwohl diese Geschichten mit der modernen Politik Lateinamerikas nur noch wenig gemein haben. Das leicht verklärte Bild von Revolutionsführern wie Che Guevara oder Fidel Castro ist aber nach wie vor prägend für das Lateinamerikabild eines großen Teils der Bevölkerung. All diese Aspekte sorgen dafür, dass Lateinamerika eine Weltregion ist, die auf viele Menschen aus ganz unterschiedlichen Motiven eine große Faszination ausübt. Für all diese Menschen, die von Lateinamerika fasziniert sind, werden hier Berichte aus der Region angeboten, die sich mit dem Leben und der Kultur Lateinamerikas befassen.

Wer Fußball mag, wird sich sicherlich auch für den Sport in Lateinamerika interessieren. Insbesondere Brasilien steht nicht nur für besonders erfolgreichen Fußball, sondern auch für herausragendes technisches Können und eine einmalige Spielfreude.

Ein Informationsportal über Lateinamerika

Dieses Portal soll den Leser mit aktuellen und interessanten Nachrichten aus Lateinamerika versorgen. Dazu zählen Berichte aus Politik und Gesellschaft, aus dem Sport und aus Kunst und Kultur. Der Leser kann hier auch Berichte über die Geschichte Lateinamerikas lesen und wird mit Neuigkeiten aus der Wirtschaft in Lateinamerika versorgt. Mit wenigen Worten soll die Website einen Überblick über das Leben in Lateinamerika in allen seinen Facetten bieten.

Darüber hinaus sollen einige Informationen aus dem Bereich des Tourismus angeboten werden, für alle, die diese faszinierende Region selbst erleben wollen. Denn eine Reise durch Lateinamerika kann ein aufregendes Erlebnis sein. Eine Lateinamerikareise lässt den Besucher nicht nur faszinierende Landschaften erleben, sondern bringt ihm auch die Kultur Lateinamerikas näher. Schließlich kann mit einem Spanischkurs in Lateinamerika auch noch ein Sprachkurs belegt werden. Spanisch lernen in Lateinamerika bietet den Reisenden nicht nur einen faszinierenden Urlaub, sondern bringt ihnen auch Vorteile für das Berufs- und Alltagsleben.





© Harald Angles

Aktuelle Artikel:

Argentinien (31.07.2014):
Nach der Niederlage in einen Verfahren mit Gläubigern ist Argentinien erneut zahlungsunfähig, da das Land den Schuldendienst nich leisten kann.

Kuba (24.07.2014):
Zum Abschluss seiner Lateinamerikareise besuchte der chinesische Staatspräsident Kuba.

Brasilien (17.07.2014):
In Brasilia trafen sich gestern die Vertreter der BRICS-Staaten und der UNASUR zu einem gemeinsamen Gipfeltreffen.